Weimar-Fotos finden Sie hier:

Internet ist kostenlos!

Kostenloses Internet im ACC

Drahtlos und kostenlos ins Internet. Im ACC gibt es den wohl ersten öffentlichen und kostenlosen Internet-Hotspot Thüringens. Mit einem WLAN-fähigen Computer oder PDA gelangen Sie am Burgplatz mit DSL-Geschwindigkeit ins Internet. Sie benötigen keine Zugangscodes...

Im ACC steht jetzt der wohl erste öffentliche und kostenlose Internetzugang mit DSL-Geschwindigkeit Thüringens. So kann im ACC und auf dem Burgplatz jeder mit einem geeigneten Computer (Laptop oder PDA mit WirelessLAN-Unterstützung) drahtlos im Internet surfen, seine E-Mail abrufen oder ähnliches. Dieser sogenannte Hotspot ergänzt den schon seit einem Jahr vorhandenen, ebenfalls kostenlosen und viel genutzten Internet-PC im ACC Café.

Bislang gibt es WLAN-Hotspots nur in großen Hotels, auf Flughäfen und anähnlichen Orten, wo üblicherweise 4 und mehr Euro pro Stunde bezahlt werden müssen. Information und Kommunikation ist nach Auffassung des ACC aber ebenso ein Grundbedürfnis des Menschen wie Kultur - der Zugang zu beidem sollte deshalb möglichst kostenlos angeboten werden.

Zur Technik des Hotspots: Der Hotspot (WLAN nach IEEE 802.11b) funktioniert ohne Anmeldung und Passwort. Es ist ein DHCP-Server integriert, der IP-Adressen automatisch vergibt.

(20. Mai 2004:)